Standardscheren-Beschreibung

CUT F, feststehende Scheren

Bei diesem langlebigen und preiswerten Scherentyp CUT F ist das Obermesser elektrisch angetrieben. Die mechanische Synchronisierung erlaubt außermittige Belastung.
Die Messer sind leicht austauschbar und lassen sich durch Differenzialschrauben mit Skalierung leicht und präzise einstellen. Auf Wunsch sind Schnittspaltverstellung und Niederhalter lieferbar.
Scheren Typ CUT F lassen sich durch Austausch des Unterbaus jederzeit zu Schwenkscheren Typ CUT S umrüsten.

Die Schere ist auch als sehr preisgünstige Schopfschere lieferbar.

Technische Daten

Messbreite 450 550 800 1100 1350 1600 2100 2400
CUT F (feststehend) 400 500 750 1050 1300 1500 2050 2350
CUT S mit 2x30°
Schwenkwinkel
350 450 700 900 1100 1300 1750 2000
CUT S mit 2x40°
Schwenkwinkel
320 420 620 850 970 1150 1530 1770

Die Standardschere zeichnet sich aus durch Langlebigkeit, Robustheit und eine sehr geringe Baulänge in Bandlaufrichtung. Zwei verschleißfreie Spindeln sind elektrisch angetrieben. Servomotorisch gesteuerte Schnittbewegungen z.B. zur Schnittschlagreduzierung sind lieferbar.
Die Messer sind leicht austauschbar. Differenzialschrauben ermöglichen eine einfache und sehr präzise Schnittspalteinstellung.
Lieferbar sind gefederte oder pneumatisch regelbare Niederhalter.
Durch Montage auf verschiedene standardisierte Unterbauten wird die Standardschere an Ihren Bedarf angepasst

   
CUT F, feststehende Standardschere  CUT S, Schwenkschere“  CUT M, mitlaufende Standardschere

Schnittleistung in mm Blechdicke

bei Zugfestigkeit 610 N/mm2, Scherfestigkeit 488 N/mm2)

Schnittkraft Schnittwinkel 1o Schnittwinkel 1,3o Schnittwinkel 1,5o Schnittwinkel 2o
80 kN 1.7 1.9 2.1 2.4
143 kN 2.2 2.6 2.8 3.2
368 kN 3.6 4.1 4.4 5.1
552 kN 4.4 5 5.4 6.3
1030 kN 6.1 6.9 7.4 8.6
1360 kN 7 7.9 8.5 9.8