Filtermontagemaschine

 

Auf der Anlage werden halbautomatisch Filter in Längen bis 1300 mm gefertigt.
Die Anlage besteht aus folgenden Baugruppen:

  1. Abrollung mit Arbeitstisch : Vlies wird automatisch abgerollt und zugeschnitten. Das Auflegen einer Filtermatte erfolgt manuell.
  2. Pulverauftrag: In einstellbarer, genau dosierter Menge wird flächig Pulver aufgetragen.
  3. Aufwickelvorrichtung: Der Filter wird auf ein Trägerrohr gewickelt und anschließend mit einem Siebstreifen bandagiert. Die Bahnspannungen und Wickelgeschwindigkeiten sind einstellbar.